groß

groß
groß <größer, größte> [ʼgro:s] adj
1) (flächenmäßig, räumlich ausgedehnt) large, big
2) (\großes Glas) large, big;
ein \großes Bier a pint [of beer] (Brit), rare a large beer;
nach den drei \großen Bier war ich ziemlich angeheitert I felt quite merry (fam); [or (fam) tipsy] after three pints [of beer];
ein G\großes a pint [of beer] (Brit), rare a large beer
3) (lang) long;
ein \großer Mast/Turm/Kirchturm a high pylon/tower/church steeple
4) (das Maß oder Ausmaß betreffend) great;
in \großen/größeren Formaten/Größen in large/larger formats/sizes;
mit \großer Geschwindigkeit at high [or great] speed;
im G\groß einkaufen to buy in bulk
5) (hoch, hoch gewachsen) tall;
du bist \groß geworden you've grown;
er ist 1,78 m \groß he is 5 foot 10 [or 1.78m] [tall];
ein \großer Baum/eine \große Vase a tall tree/vase
6) (älter) big, elder, older;
die G\großen (die Erwachsenen) the grown-ups;
(ältere Kinder) the older children;
jds G\große/jds G\großer (fam) sb's eldest [or oldest] [daughter/son];
das ist Anita, unsere G\große this is Anita, our eldest;
wenn ich \groß bin when I'm grown up;
G\groß und Klein young and old [alike];
mit etw dat \groß geworden sein to have grown up with sth
7) (zeitlich ausgedehnt) long, lengthy;
auf große[r] Fahrt on a long journey
8) (bevölkerungsreich) large, big;
(zahlreich) large;
die \große Masse most [or the majority] of the people;
ein \großer Teil der Bevölkerung a large part of the population
9) (erheblich) great;
ein \großer Aufstieg a meteoric rise;
ein \großer Durchbruch/Reinfall a major breakthrough/disaster;
ein \großer Misserfolg an abject [or a dismal] failure
10) (hoch) large;
ein \großer Betrag a large amount;
eine \große Preissteigerung a massive price rise [or increase];
11) (beträchtlich) great;
\große Angst haben [o empfinden] to be terribly afraid [or frightened];
eine \große Beeinträchtigung a major impairment;
eine \große Dummheit sheer stupidity;
[eine] \große Enttäuschung [a] great [or deep] [or profound] disappointment;
\großes Leid great [or deep] [or profound] sorrow;
\große Nachfrage a big demand;
ein \großer Schrecken a nasty fright;
\große Schwierigkeiten serious [or real] trouble;
\große Wut unbridled fury;
\großer Zorn deep [or profound] anger;
was für eine \große Freude! how delightful!;
du redest ganz \großen Unsinn you're talking complete rubbish
12) (bedeutend) great;
ein \großer Konzern/Supermarkt/ein \großes Unternehmen a leading [or major] group/supermarket/company;
[etwas/nichts] G\großes [something/nothing] great;
sie hat in ihrem Leben nichts G\großes geleistet she never achieved anything great [or major] in her life, she did not achieve great things in her life;
mit diesem Gemälde hat sie etwas G\großes geschaffen she has created something great [or profound] with this painting; s. a. klein
13) (laut) loud;
was ist denn da auf der Straße für ein \großer Lärm? what's all that noise in the street?;
wir bekamen \großen Beifall we received loud applause;
macht doch nicht so einen \großen Lärm! don't make so much noise!
14) (in Eigennamen)
... der G\große ... the Great;
Friedrich der G\große Frederick the Great
15) (besonders [gut]) big;
im Meckern ist sie ganz \groß she's quite good at moaning;
ich bin kein \großer Esser/Trinker I'm not a big eater/drinker;
ich bin kein \großer Redner I'm no [or not a] great speaker
WENDUNGEN:
im G\großen und Ganzen [gesehen] on the whole, by and large; s. a. Terz, Geld, Masse
adv
1) (fam: besonders)
was ist da jetzt schon \groß dabei! big deal! (fam)
er hat sich aber nicht gerade \groß für uns eingesetzt! he didn't exactly do very much [or put himself out much] for us!;
was soll man da schon \groß sagen? you can't really say very much;
ich habe mich nie \groß für Politik interessiert I've never been particularly interested in politics;
\groß einsteigen to go in for sth in a big way;
sie ist ganz \groß in die Politik eingestiegen she's gone into politics in a big way;
[mit etw dat] [ganz] \groß rauskommen to have a real success [or big hit] with sth
2) mode
etw größer machen to let out sth sep
3) (von weitem Ausmaß)
\groß angelegt large-scale;
eine \groß angelegte Offensive a full-scale offensive [or attack];
4) (nicht klein)
\groß kariert mode large-checked attr
WENDUNGEN:
\groß und breit (fam) at great length;
\groß machen (fam) to do number two [or (Brit) a poo] (fam) childspeak

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • groß — groß …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Groß — Grōß, größer, größeste, zusammen gezogen grßte, adj. et adv. welches in einer doppelten Hauptbedeutung üblich ist. I. Absolute, die Quantität, das Maß der Ausdehnung zu bezeichnen. Der Garten ist zehen Quadrat Ruthen groß. Wie groß ist der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • groß — • groß grö|ßer, größ|te – größer als (Mathematik; Zeichen >) – groß[en]teils, größer[e]nteils, größtenteils I. Kleinschreibung: a) {{link}}K 74{{/link}}: ihr Haus war am größten b) {{link}}K 89{{/link}}: die großen Ferien – auf große Fahrt… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Groß — ist Gross, ein andere Schreibweise für die Messeinheit Gros Gross Income, eine Bezeichnung für Nettohonorarumsatz Gross Rating Point, ein Begriff aus der Mediaplanung ein Familienname: siehe Groß (Familienname) ein Ortsname: Groß (Bad Hindelang) …   Deutsch Wikipedia

  • groß — tun (sprechen): angeben oder: große Reden führen. Verwandt damit ist die Wendung ein großes (hohes) Tier sein: eine hohe Stellung bekleiden, aber auch im Sinne von sich wichtigtuerisch benehmen gebraucht, ⇨ Tier.{{ppd}}    In dieser wie in vielen …   Das Wörterbuch der Idiome

  • groß — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • schwer • stark • kräftig • großartig • toll • …   Deutsch Wörterbuch

  • groß — Adj. (Grundstufe) eine bestimmte Höhe, Länge, Breite aufweisend, Gegenteil zu klein Beispiele: Er ist zwei Meter groß. Diese Hose ist mir zu groß. groß Adj. (Grundstufe) von hoher Anzahl Beispiel: Ich habe eine große Familie. Kollokation: eine… …   Extremes Deutsch

  • groß — 1. Wir haben einen großen Garten. 2. Wie groß sind Sie? 3. Die Jacke ist mir zu groß. 4. Wenn die Kinder groß sind, haben wir wieder mehr Zeit. 5. Ich habe keinen großen Hunger …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • groß — groß: Das westgerm. Adjektiv mhd., ahd. grōz̧, niederl. groot, engl. great bedeutete ursprünglich »grobkörnig« und ist eng verwandt mit den unter ↑ Grieß und 1↑ Grütze behandelten Wörtern sowie mit dem aus dem Niederd. ins Hochd. übernommenen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Groß [3] — Groß, 1) Rudolf Grabriel, Freiherr von, Jurist und Staatsmann, geb. 28. Okt. 1822 in Weimar, wurde 1867 zum Rat beim Oberappellationsgericht Jena ernannt und 1871 in das weimarische Staatsministerium berufen, dessen Vorsitz er 1890 als Staats und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • groß — Adj std. (9. Jh.), mhd. grōz, ahd. grōz, as. grōt Stammwort. Aus wg. * grauta Adj. groß , auch in ae. grēat, afr. grāt. Daneben steht anord. grautr Grütze , so daß von einer Bedeutung grob gemahlen auszugehen ist. Dieses zu g. * greut a zerreiben …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”